Aus deutschen Landen. Limericks (IX)

18 09 2010

Ein Pizzaausfahrer in Zapel
fuhr Pizza aus – Stapel um Stapel.
Warum fuhr er flotter
als andre? der Schotter,
er träumte von Rom und Neapel.

Ein Paranoider aus Grimmen,
der hörte im Kopf ständig Stimmen.
Die kreischende, laute
war’s, die er verdaute,
die leisen, das waren die schlimmen.

Ein Maler, der hatte ihn Krien
dem Kompagnon niemals verziehn.
Der ließ ihm die Pinsel
voll Farbengerinnsel
und klaute ihm das Terpentin.

Ein Landwirt, der legte in Postlow
wohl dreilagig über den Rost Stroh.
Er scheut um der Kühe
nicht Aufwand noch Mühe,
er selbst war mit kärglicher Kost froh.

Ein Ornithologe aus Gingst,
der sprach zum Gehilfen: „Du fingst
mir nicht genug Meisen,
um mir zu beweisen,
dass Du sie auch richtig beringst!“

Ein Müller, er lebte in Gager,
der hatte die Lager voll Nager.
Das tat ihm nun langen;
die Mäuse zu fangen
holt er sich die Katze vom Schwager.

Ein Bauherr, der klagte in Gresse,
am Estrich, da sammle sich Nässe.
Man sagte ihm nur da,
dass man in Faktura
ihm schwimmenden Estrich bemesse.


Aktionen

Information

4 responses

19 09 2010
Dr. Borstel

Ein Langzeitstudent in Nordhausen,
der lässt sein Examen dort sausen
zu bleiben im Bette.
„Er hat“, sagt der nette
Professor, „im Kopfe nur Flausen.“

19 09 2010
bee

Ein Wirtschaftsstudent, der in Neuss
erwachte, der sprach: „Ich bereu’s!
Die Wirtschaft zu hemmen
durch Bierkrüge-Stemmen –
jetzt werd ich ein Feind des Gebräus!“

19 09 2010
Dr. Borstel

Ein Uniprofessor aus Kevelaer
trank abendlich Weizen und Hefe sehr
gern. Doch vergas
er dabei oft das Maß
und macht‘ morgens Studenten das Leben schwer.

19 09 2010
bee

Ein Rektor, der Saufbold von Rees,
den schalt ja sein Doktor gar bös:
„Nur noch einen Humpen!“
Er ließ sich nicht lumpen
und nahm ein noch größ’res Gefäß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: