Spam, Spam, Spam

12 12 2010

Hallo Jungs! Das macht die Dame im Vorzimmer immer sehr glücklich, wenn sie so direkt angesprochen wird. Ich bin sehr glücklich, einen solchen Blog-Website wie diese zu finden. Und wir haben es extra im Internet gemacht, damit Sie darüber stolpern können. Wie Sie alle wissen, dass es viele Seiten im Cyberspace, die Blogging bietet durch die Besucher und Mitglieder. Danke, dass Sie mir das mit dem Bloggen beibringen, nach knapp zwei Jahren wird’s auch mal Zeit, dass ich kapiere, was ich mache. Aber diese ist anders. Das heißt, hier bloggen die Besucher? Das wüsste ich. Diese Seite ist sehr helfen, voll und informativ. Ich bin informativ, Sie sind – aber lassen wir das. Hausstauballergie… hat sich offenbar in Ihrem Oberstübchen festgesetzt, richtig? Dann können wir das ja mal abhaken, alles andere steht in den Suchmaschinentreffern der vergangenen 14 Tage.

  • „aus deutschen landen“: Immer für eine Zumutung gut.
  • dienstflugzeug mit einem aschenbecher und einem elektrischen zigarettenanzünder: Dafür herrscht an Bord Rauchverbot.
  • §118 owig urinieren in wäldern: Würden Sie es dulden, wenn Ihnen eine Meute Füchse ins Wohnzimmer pinkelt?
  • bela rethy bordellbesuch: Verderben Sie sich nicht den Abend, drehen Sie wenigstens den Ton ab.
  • charlotte backwunder: Sie sollten dabei vor allem darauf achten, dass nichts backt.
  • ikea birke beistelltisch: Nix Birke, zehn Prozent besteht aus Schrauben.
  • buntstift luftwaffe eigentum: Sie setzen sowieso gerade den Rotstift an.
  • brüderle sprachfehler: Ist Ihnen auch aufgefallen, dass er ständig vom Aufschwung redet?
  • geräuschen aus dem fallrohr bekämpfen: Ziehen Sie ins Nachbarhaus. Oder gehen Sie in den Garten.
  • marmor giftschnecke: Nicht alles, was hübsch aussieht, ist essbar. Und umgekehrt.
  • steuerfahnder rosenheim zopf: Keine Chance, in der Verwaltung wird jetzt alles abgeschnitten.
  • gedicht hoteleröffnung: „Advent, Advent, die Hütte brennt.“
  • quarks der medikamententester: In der Hauptrolle: Rösler, der Bruchpilot.
  • sport fördert positives denken: Was zahlt Ihnen die FIFA für so einen Quatsch?
  • „wünsche zum abschied“ bankkaufmann: „Möge der Schein nicht trügen.“
  • schacht kuchenrezept: Wenn die Rosinen Helm tragen, wollen sie in den Stollen.
  • hier wen es winter wirt: Nichts gegen Glühweinverkäufer, aber Sie naschen zu viel.
  • schadzauber: Die FDP erholt sich einfach nicht von der Voodoo-Ökonomie.
  • zahnprotese rausnehmen hilfe: Versuchen Sie, ein Pfefferminzbonbon auszuspucken.
  • ritter leichtguss: Praktisch für Löwen: man kann einen halben Ritter in der Mikrowelle erhitzen und die andere Hälfte in der Aluschale aufbewahren.
  • „manche schuhe verursachen schmerzen“: Der Teufel wollte eben Prada tragen.
  • welcher lurch lungert gelegentlich im hals herum: Bei Ihnen vermutlich nur ein Frosch.
  • wie bekomme ich schnee und salzflecken von fliesen: Mit dem Presslufthammer.
  • gendefekt versagensangst: Das würde vieles bei Sarrazin erklären.
  • karl moik aszendent: Vermutlich Heißluftgebläse.
  • hasenkrankheiten: Löffelgrippe.
  • mitteldeutsch herumfingern: Das finden Sie sächsy, was?
  • unfall durch falsches feuerwehr fangleinen stopfen: Sie müssen auch nicht überall mit diesen Dingern da herumhüpfen.
  • honigkuchen mit kunstharz backen: Pro-Tipp: gleich das Pferd mit rein!
  • ulla mikrowelle von der leyen: Eine Ministerin, auf gewärmt aus den Resten, die man eigentlich nur wegschmeißen kann…
  • klebstoff pils schafott wiki: Keine Ahnung, was Sie sich in die Birne pfeifen, aber die Dosis sollten Sie überdenken.
  • kümmelhörnchen tchechien: Český knedlík waren früher da, bedaure.
  • susslicher korpergeruch bei blinddarmentzundung: Hyperglykämie tritt eigentlich nur auf, wenn es eh zu spät ist.
  • jena pärchenkreis: Wahrscheinlich alle längst nach Prenzlauer Berg ausgewandert.
  • buchverbot piraten: Die sind schon weiter, die lesen keine E-Books mehr.
  • gestaltung einer wohnzimmerdecke mit holzbalken: Sollte es sich um Stützmaßnahmen handeln, wäre ein Umzug mittelfristig die ästhetisch befriedigendere Variante.
  • ist eine 14-tägige reparatur der dachterasse zumutbar. diese ist auch von aussen erreichbar: Nicht von außen erreichbare Dachterrassen nennt man übrigens Dachboden.
  • mögen die spiele beginnen: Kommt darauf an, ob Sie dafür schon genug hingeblattert haben.
  • +ausschlag +hände +fleischereiverkäuferin: Ihnen war klar, wie die grünen Flecken in die Mortadella kommen?
  • perverse verkehrszeichen: Hatten wir letzte Woche beim Doktor Pé, zu spät.
  • römisches kulturimperialismus: Schon wieder Historikertreff bei Westerwelle?
  • woher kommt das sprichwort auf nummer sicher gehen: Von Ihrem Investmentbanker.
  • geld falten wombat anleitung: Wollen Sie es mal mit einem Origami-Goldhamster probieren?
  • die kleinen leute von swabedoo gekürzte fassung: Flauschgenerve.
  • dumbo zahnschmerzen: Hält aber wenigstens die Ohren steif.
  • karnevalsreden wolfgang bosbach: Gehen Sie davon aus, es ist ernst gemeint.
  • paranoia-züchten: Das macht de Maizière, damit Sie denken, Westerwelle sei nicht der einzige Praktikant in der Regierung.
  • pfeife betäuben: Bei der nächsten EM werden wir die Schiedsrichter besser aussuchen. Versprochen.
  • vegan schadet: Das behauptet kein Schwein.
  • schwan aus ananas: Möchten Sie eventuell mit einer Ohrenqualle aus Vanillepudding üben?
  • marylands nationalspeise: Hamburger.
  • afghanisches rezept(frittiertes gebäck mit puderzucker und pistazien): Guttenberger.
  • jogische flieger partei: Haben sich verflüchtigt.
  • pofalla: Hat endlich etwas gefunden, was neben ihm auch nicht mehr auffällt.
  • bürofrau: Wie gesagt, Pofalla war schon da.
  • ist das stoppschild drehsymmetrisch: Mit ohne Ecken ja.
  • ulmer münster aus metall gelötet lebenshilfe: Ja, Sie brauchen Lebenshilfe. Und zwar gründlich.
  • nordmanntannen grünfärbung: Wollen Sie nicht lieber eine in naturpink?
  • strumpfkonzert: Sock’n’Roll?
  • urinauffang eimer: Ach, Sie sind auch postmodern eingerichtet?
  • kassenärztliche bundesvereinigung eignungstest: Völlig praxisfremd, keine Chance.
  • mario merz krokodil: Ein Iglu aus Krokodilen. Gut, machen Sie mal.
  • krautwickel alopezie: Sie sollen nicht immer mit den Lockenwicklern spielen.
  • gebe ab zimtroller: Das ist nett, er wurde hier schon schmerzlich vermisst.
  • teestövchen brüssel: Haben die bei Ikea plötzlich neue Namen?
  • im frühtau messer und gabel bosbach: Zu Berge, die Haare, sie stehn. Fallera.
  • wie klebe ich einen kreis auf raufaser um ihn auszumalen: Flach.
  • mikrowellenwaffen bauanleitung: Die Serviervorschläge auf der Packung sind meist gefährlich genug.
  • wolfgang petri aszendent: Muh.
  • rippenprellung finde keine schlafposition: Anne Will wird Sie heute Abend sanft ins Koma wiegen.
  • trifft der paketzusteller den empfänger der sendung nicht zu hause an, kann er bei einem nachbarn klingeln und dort bei einer tasse tee warten, bis der empfänger nach hause kommt: Sie hatten eindeutig Rum mit Tee.