Knallköpfe

16 12 2010

„… für eine Schrecksekunde, als eine Knallerbse auf dem Parkett die Rede der Kanzlerin unterbrach, die zwar nicht genau wusste, was mit dem Euro passiert war, weil niemand ihr genau erklärt hatte, was sie eigentlich hätte machen sollen, aber sehr gefasst blieb, so dass der CDU-Vorstand vorerst vom Schlimmsten ausging und sich darauf…“

„… grauenhafteste Folgen zu bedenken, wie Kauder ausführte – Abtrennung von Gliedmaßen, schwere Gebäudeschäden oder eine partielle Sonnenfinsternis seien schon vorgekommen, zwar nie im Zusammenhang mit Knallkörpern, aber diese Vernebelungstaktik linksgerichteter Kräfte dürfe auf keinen Fall darüber hinwegtäuschen, dass…“

„… sogar Lärmbelästigungen, die schwerste Gesundheitsschäden zur Folgen haben können. Wenn man elf Knallerbsen im Abstand von je einer Sechstelsekunde im vorgeschriebenen Abstand zum rechten Ohr schmisse, so würde eine signifikante Minderheit das Geräusch als störend wahrnehmen, was Spätfolgen nicht automatisch…“

„… forderte ein strikteres Vorgehen gegen die Verkäufe von Knallerbsen, Knallfröschen und Tischfeuerwerk. Beck betonte, das Verbot von Knatterschnur hätte möglicherweise den Amoklauf von Oskar Lafontaine verhindert, deshalb müsse man auch alle anderen…“

„… keine Zusammenhänge zwischen Bezug von Transferleistungen und Erwerb pyrotechnischer Produkte, doch einigten sich die Regierungsparteien angesichts der Umsätze zum Jahreswechsel, die Regelsätze um ein knappes Drittel zu…“

„… konnte Bosbach nur ein sofortiges Verbot von Killerspielen, namentlich solchen mit nicht primär katholischen Inhalten…“

„… schon in den ersten Ansätzen für gefährlich zu halten, wie BKA-Chef Ziercke ausführte. Bereits eine einzelne Wunderkerze auf einem Sakropop-Konzert könne lebenslange Abhängigkeit auslösen, die durch Dosissteigerungen Bengalisches Licht, Chinaböller oder Luftheuler nur schwer zu kompensieren sei; die Erkrankten seien zum Schluss nicht mehr von gewöhnlichen Terroristen zu unterscheiden, weshalb nur die Einführung einer umfassenden Vorratsdatenspeicherung sich…“

„… entgegen der ursprünglichen Ansicht aus den Fraktionen doch nicht zustimmen, da sich die Grünen einstimmig gegen die gesetzliche Regelung ausgesprochen hatten, die letztlich nur eine neue Aufschrift auf der Plastikumverpackung bedeutet hätten, so dass am Ende diese…“

„… sich erst geschmeichelt zeigte, da das Plakat mit der Überschrift Jetzt lassen wir den Knaller hochgehen! von nahezu allen Geschäftsstellen dutzendweise geordert wurde, doch dann reagierte Guido Westerwelle in gewohnt cholerischer Manier, als man ihm mitteilte, das Werbebild mit seinem Porträt sei nicht zum Jahreswechsel, sondern zum Dreikönigstreffen…“

„… den Knallerbsenwerfer, möglicherweise einen dreizehnjährigen Schüler aus dem Odenwald, identifizieren, dessen Vorfahren aus Ostpreußen gestammt haben sollen – zwar konnte sich die Innenministerkonferenz nicht auf eine Visa-Datei einigen, da der Jugendliche deutscher Staatsbürger ist, doch ließ eine ungünstige Sozialprognose…“

„… verteidigte die Fraktion der Grünen ihre Absicht, dem Gesetz nun doch zuzustimmen, mit der Auffassung, eine gesetzliche Neuregelung der Aufschriften auf den Plastikumverpackungen sei derart sinnlos, dass man bedenkenlos dafür die Verlängerung der Afghanistan-Einsätze…“

„… drohte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels mit einem sofortigen Lieferstopp für Raketen, Kracher und Bodenfeuerwerk, wenn nicht ein Leistungsschutzrecht für Höhenfeuerwerk den Bundestag passieren würde – schließlich könnten zahlreiche Raubzuschauer durch einfaches In-den-Himmel-Blicken von bunten Effekten profitieren, die sie selbst nicht bezahlt hätten, von Knall, Rauch und kostenlosen Papieransammlungen ganz zu schweigen. Diesem Piratenunwesen müsse man sofort ein Ende setzen und eine Haushaltsabgabe für Feuerwerkskörper…“

„… keine neue Fernsehsendung zu machen. Die Probeaufnahmen aus Masar-i-Scharif, die die Gutti-Gattin beim Herumfummeln an kleinem Lärmgerät zeigten, waren nach Angaben des designierten Regierungssprechers Johannes B. Kerner kaum geeignet, im deutschen Abendprogramm zu…“

„… einer neuen Regelung zur Abgasreduzierung gedacht, die auf Kosten des deutschen Steuerzahlers die Vorreiterrolle im internationalen Klimaschutz festigt. Zwar dürfe in der Bundesrepublik weiterhin nach Herzenslust geknallt werden, es seien auch keine Umweltschutzmaßnahmen damit verbunden, jedoch erhebliche Abgase, wie das nun mal am Silvesterabend erwartbar sei, und eine Reduzierung – in diesem Fall vom Netto, das Arbeitnehmer…“

„… sich auch der baden-württembergische Ministerpräsident seinem hessischen Amtskollegen anschloss, er habe den Schuss nicht…“

„… mit Steinbach in der Kostümierung als Polenböller ein reizendes Paar abgaben, das auf dem Fest der CSU…“

„… strengstens kontrolliert: Feuerwerkskörper werden laut Feuerwerksjugendschutzgesetz nur noch an Personen abgegeben, die nicht von den Maßnahmen des Jugendschutzes betroffen sind, da sie volljährig und somit…“