Marktführer

29 04 2013

„… wolle die Deutsche Telekom AG gemäß der neuen Rechtslage alle Internetnutzer zwingen, ein Modem ihres Unternehmens zu nutzen. Die …“

„… verteidige der Konzern seine Entscheidung vehement. Jeder Haushalt brauche bald ein Modem, da Surfen mit den neuen Drosselverträgen sowieso nur noch mit der Geschwindigkeit eines…“

„… durch Zusatz-Hardware. Das Internet-Fernsehen, das auch die erhöhte GEZ-Gebühr für Computer nötig mache, werde in Zukunft nur noch durch den einheitlichen Decoder zu sehen sein, der für einen moderaten Preis von 499,99 Euro als Volksempfänger von der…“

„… habe sich Merkel anlässlich des Besuchs der Wirtschaftsdelegation hoch zufrieden gezeigt, da sie von der Innovationsoffensive viele Arbeitsplätze erwarte, zwar nicht in Europa, aber…“

„… keinen Anlass zur Sorge, denn die Kunden besäßen immer noch die Wahlfreiheit, ob sie mit dem zwangsweise zur Verfügung gestellten Modem und der gemäß Staatsvertrag zu entrichtenden Gebühr auch tatsächlich ins Internet…“

„… seien sich Schäuble und IM Friedrich einig, dass wegen der jüngsten Drosselungspläne die Telekom sofort verstaatlicht gehöre. Nur so könne schnell, durchgreifend und brutalstmöglich eine lückenlose Informationskontrolle…“

„… verspreche die Telekom, die Netzneutralität strikt einzuhalten. Sämtliche nicht vom Unternehmen selbst zur Verfügung gestellten Dienste sollten gleichmäßig gedrosselt…“

„… setzten die Fernsehsender auf Kooperation: ZDF und ARD hätten im Rahmen eines nationalen Kulturaustausches bereits vereinbart, ihre Wiederholungen untereinander auszutauschen, so dass die…“

„… seien die technischen Fehler, die massiven Sicherheitslücken sowie das laienhafte Konzept der staatlichen De-Mail nur wegdefiniert worden, um den Kunden gemeinsam mit der lückenlosen Modem-Versorgung ein noch viel besseres…“

„… erwarte Apple, auf dem deutschen Mobilgerätemarkt den Zuschlag für das deutsche Einheits-Smartphone zu…“

„… müsse die Telekom den Breitbandausbau nun vorantreiben, da nur so Wettbewerber langfristig aus dem Markt gedrängt…“

„… das Opel-Werk in Bochum doch noch zu retten, wenn das deutsche Auto mit einer staatlich garantierten Absatzkontrolle auch eine echte…“

„… falls die deutschen Internetnutzer mit den Modem auch tatsächlich Internetdienste nutzen wollten. Für diesen Fall habe die Telekom bereits eine erhebliche Preiserhöhung…“

„… habe Samsung bereits seine Produktion darauf ausgerichtet, das Einheits-Smartphone für die deutsche…“

„… auf den Breitbandausbau zu verzichten, da die dadurch entstehenden technischen Möglichkeiten auch dazu genutzt würden, um von den Kunden neue…“

„… zu scharfem Protest geführt habe. Der Automobilkonzern heiße nicht umsonst Volkswagen und werde als deutsche…“

„… dass eine Rückentwicklung des Leitungsnetzes auf Steinzeitbedingungen nicht erheblich sei, solange es außer dem Telekom-Monopol keine konkurrierenden…“

„… freue sich die Rechteverwertung auf das Einheitsgerät. Sobald jeder Haushalt ein Modem besitze, könne man jeder in Deutschland lebenden Person Urheberrechtsverletzungen vorwerfen, gleichgültig, ob es einen Internetanschluss oder…“

„… könne das chinesischen Modem möglicherweise auch Daten abzweigen und für die Industriespionage benutzen. IM Friedrich zeige sich daher sehr interessiert, ob es auch chinesische Einheitstrojaner…“

„… zu Differenzen. Zwar seien sich die Kernkraftwerksbetreiber darüber einig, dass es nur mit Atomstrom in Deutschland weitergehe, doch sei ihnen nicht klar, wer die Führung über…“

„… korrekt, dass die deutschen Netze in Bezug auf den Glasfaserausbau den Anschluss an die Entwicklungsländer verlören. Südkorea böte eine VDSL-Versorgung selbst in Fischerdörfer mit…“

„… rechtzeitig zur Grillsaison ein standardisiertes Bier anzubieten, das sich nur noch durch die Etiketten unterscheide. Im Gespräch sei das Einheitsbräu sowie…“

„… halte Ramsauer entgegen, dass die Bundesregierung durch kluge Baupolitik innerhalb weniger Monate tausende von Fischerdörfern aus dem Boden…“

„… bei einem neuen Einheitsprojekt auch neue Herauforderungen ergäben. Schäuble halte es für sinnvoll, einen zweiten Solidaritätszuschlag zu…“

„… wolle Rösler die Energieanbieter zur gütlichen Einigung bringen, indem er ihnen eine bundesweit einheitliche Steckdose…“

„… dass BILD sich für berechtigt halte, als einzige deutsche Zeitung ungefragt in sämtlichen Haushalten…“

„… habe sich das Unternehmen neben der Marke Thor Steinar auch den Begriff Marktführer schützen lassen, um in…“

„… keine Bestrebungen, die Mineralölkonzerne zusammenzufassen, da diese vorwiegend an Feiertagen und zu Ferienbeginn eine einheitliche Preispolitik…“

„… letztlich nur eine Rettungsmöglichkeit. Die Deutsche Einheitspartei habe beschlossen, die Verstaatlichung wieder…“


Aktionen

Information

2 responses

29 04 2013
George

„… die alte AOL Werbung mit Boris Becker neu aufzulegen, nur diesmal mit „Bin ich noch drin?“ als Catchphrase…“

„… Die Lebensmittelindustrie, man wolle sich hieran ein Vorbild nehmen. Denkbar sei zum Beispiel, daß Mittels der auf Kundenkarten gespeicherten Daten ab der dritten Packung Süßigkeiten nur noch kalorienreduzierte Produkte…“

„.. es könne nicht angehen, daß 3% der Konsumenten bis zu 90% der hochkalorischen Lebensmittel…“

29 04 2013
bee

„… EKD und Vatikan strikt weigerten. Die Deutsche Bischofskonferenz habe verkündet, eher mit dem Islam zu fusionieren, als sich den abtrünnigen…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: