Wechselkurs

7 05 2013

„… habe von der Leyen bestritten, nach der Wahl das Amt der Bundeskanzlerin…“

„… nicht bekannt, dass ein Wechsel im Präsidium der CDU anstehe. Kauder wisse zwar nicht, wer die Partei weiterhin leite, sei jedoch bereits jetzt ein treu ergebener…“

„… dass jede Generation ihren eigenen Kanzler habe. Kohl wolle deshalb umgehend aus der Union…“

„… habe von der Leyen mehr als einmal die Öffentlichkeit wie auch das Parlament belogen, vorsätzlich die Verfassung gebrochen und den Wähler betrogen. Sie sei deshalb hervorragend geeignet, als…“

„… fordere Erika Steinbach präventiv den Rücktritt der noch nicht gewählten…“

„… habe Pofalla alle CDU-Mitglieder, die Merkel nicht bis in den Tod zu folgen bereit seien, zur sofortigen Abgabe ihrer…“

„… wisse BILD aus absolut sicherer Quelle, dass von der Leyen innerhalb der nächsten Legislaturperiode als Kanzlerin vorgesehen sei. Sie selbst habe es nur noch nicht…“

„… keine Zeit, sich mit der Frage einer Kanzlerkandidatur zu befassen. Die anstehende Kürzung der Sozialleistungen beanspruche mehr als die Hälfte des…“

„… dass Schröder von keinem gefragt worden sei. Sie habe zwar eine Pressekonferenz organisiert, um mitzuteilen, dass sie nicht Bundeskanzlerin werden wolle, es sei allerdings keiner…“

„… schon zeitlich nicht zu schaffen, da die Arbeitsministerin zuvor für blühende Landschaften in…“

„… zu einem Konflikt komme. Von der Leyen könne nicht mehr als Simultanteilnehmerin in mehreren Fernsehtalkshows erscheinen, weshalb sie sich auch gegen eine Kanzlerkandidatur…“

„… habe Gröhe dementiert, dass der Springer-Konzern die vorzeitige Ablösung der Bundeskanzlerin beauftragt hätte. Der CDU-Generalsekretär bekräftige, dies sei üblicherweise nur für Staatssekretäre oder Minister…“

„… werde sie sich nicht um das Amt der Bundeskanzlerin bewerben, da doch einer an die Kinder…“

„… möglicherweise nur deshalb gegen die Fraktion gearbeitet habe, da von der Leyen entsprechend ihrer fachlichen Qualifikation nur eine Chance besäße, über die Frauenquote in das…“

„… allerdings nicht bewiesen, dass der stern bereits die Merkel-Tagebücher für eine Serie…“

„… alternativ nochmals für den Posten als Bundespräsidentin vorzuschlagen. Da sie nach wie vor keinerlei Qualifikationen besitze, sei sie bestens dafür…“

„… sei ein Wechsel von der Leyens ins Führungsamt schon deshalb unwahrscheinlich, da sie dann die Konsequenzen ihrer verfehlten Rentenpolitik als Regierungschefin nicht der Amtsvorläuferin in die Schuhe…“

„… nicht zu Debatte stehe. Seehofer sei es vollkommen egal, wer unter ihm als Kanzlerin…“

„… nach Insiderinformationen zuvor ein Betreuungsgeld für Besserverdienende…“

„… lehne Roth eine schwarz-grüne Koalition unter dieser Prämisse entschieden ab. Sollte sich die CDU nicht verpflichten, Merkel für volle vier Jahre als Kanzlerin im Amt zu belassen, werden man sich weiterhin für die SPD…“

„… habe von der Leyen anlässlich der Eröffnung der Fachtagung baden-württembergischer Dachbeschichtungsunternehmen verkündet, sie stehe als Kanzlerin nicht vor 2017…“

„… liege ein Dementi noch nicht vor. Der Vatikan habe jedoch bereits im Vorfeld wenig Interesse an einer Päpstin…“

„… auf der Abschlusskundgebung des diesjährigen Pudelwettrennens nochmals hervorgehoben habe, dass sie weitestgehend nicht als Bundeskanzlerin…“

„… sei auch Gabriel nicht geneigt, als Kanzler gemeinsam mit der CDU unter…“

„… ob die Sozialministerin dies als ihren eigenen Armutsbericht…“

„… habe Schäuble für Notfälle einen Umschlag in seinen Schreibtisch…“

„… sei die Frauenquote überflüssig. Von der Leyens für 2021 angekündigter Wechsel in den Vorstand beweise, dass die DAX-Konzerne auch ohne eine gesetzliche Regelung…“

„… werde Steinmeier einer großen Koalition unter von der Leyen nur dann zustimmen, wenn er wieder Vizekanzler und…“

„… bis 2017 geplant. Danach, so von der Leyen, sei bisher mit ihr noch keine genaue Nachfolgeregelung…“

„… und danke Merkel ihrer langjährigen Weggefährtin für deren politische Arbeit. Sie habe uneingeschränktes Vertrauen in…“