Ballermännchen

14 01 2014

„… eine arbeitnehmer- und familienfreundliche Reform der Bundeswehr noch in diesem Jahr durchsetzen wolle. Von der Leyen habe sich zum Ziel gesetzt, in dieser Legislatur eine moderne und nachhaltige Armee…“

„… biete die Bundeswehr Nackenmassagen, frisches Obst sowie Rückentraining an, um den Arbeitsplatz im Kampfgebiet angenehmer…“

„… sich die Drei-Tage-Woche als Modell für Paare durchsetzen könne. Zwar seien die Dienstpläne nicht unbedingt deckungsgleich, so dass nur ein Ehepartner von Freitag bis Montag nach Deutschland zurückfliegen könne, doch sei dies nur der Anfang einer…“

„… sei es in dem niedersächsischen Städtchen immer wieder zu Amokläufen gekommen. Das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr habe darauf hingewiesen, dass sich Angehörige in Teilzeit auch weiterhin Arbeit mit nach Hause nehmen könnten, wenn sie zu Hause geeignete Räumlichkeiten und…“

„… dürfe die Bundeswehr Alleinerziehende als Arbeitnehmer nicht länger vernachlässigen. So habe bereits der erste Standort die Betriebskita Ballermännchen eröffnet, die für zehn Kinder eine wehrsportorientierte Erziehung…“

„… das Sturmgewehr G36 in allen Modellvarianten auch in Rosa zu produzieren. Das Verteidigungsministerium betone, man sei bestrebt, für Soldatinnen den Einstieg in den Armeealltag so harmonisch wie möglich…“

„… keine häufigen Versetzungen mehr zu erdulden, da diese unnötige Spannung in die Familie brächten, die andererseits in den Spannungsgebieten fehlen würde und sich negativ auf die…“

„… dass die Truppenangehörigen mehr Zuwendung bräuchten. Die Ministerin habe vor, ein Gutschein-System für weitere…“

„… die Vorzüge der Telearbeit zu nutzen. Mit modernen Drohnen könne auch aus dem häuslichen Büro eine gezielte Tötung…“

„… künftig darauf achten, dass die Spähpanzer mit frauenfreundlichen Bedienelementen wie einer Einparkhilfe…“

„… beispielsweise die Elternzeit auf die Offiziersränge auszuweiten. Da hier kein Recht auf den früheren Arbeitsplatz bestehe, könne man in Afghanistan stationierte Soldaten hinterher auch in anderen Regionen…“

„… habe sich Ursula von der Leyen selbst davon überzeugt, dass vom Arbeitszimmer aus eine vollwertige Berufstätigkeit zu leisten sei. Das gemeinsam mit dem Bundesvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt entwickelte Konzept, Aufklärungsflüge kostengünstig über Google Maps durchzuführen, sei mit jedem internetfähigen PC ohne militärische Hardware…“

„… mehr Supervision und psychosoziale Betreuung nach Kampfeinsätzen fordere. Deutschlands Freiheit, so die Bundesministerin, werde in der Kuschelgruppe verteidigt, und müsse darum…“

„… setze von der Leyen auf internationale Zusammenarbeit. Man wolle vor allem darauf hinwirken, dass bewaffnete Konflikte nicht mehr während der Schulferien…“

„… die Mitarbeiterzeitschrift Schöner Sterben ein wesentlich verbessertes Profil bekommen solle, das mehr Lifestyle und Gesundheit für die ganze…“

„… die Kinderbetreuung in den Kasernen in der Hand von Tagesmüttern sehr gut aufgehoben sei. Von der Leyen habe betont, freischaffende Frauen seien bereits in der Wehrmacht eine Stütze für das Wohlergehen des deutschen Soldaten…“

„… habe sich allein in den ersten zehn Monaten der Bundeswehrreform der Anteil an Balkonkästen in den Kasernen um 31,4%…“

„… dürfe die Armee nicht von gesellschaftlichen Entwicklungen abgekoppelt werden. Zunächst sei an eine Quote von zwanzig Prozent der Generalinnen und Admiralinnen gedacht, um dann stufenweise…“

„… auch Teilzeitkriege anzubieten, um den Soldatenberuf für Familien mit Kindern wieder attraktiver zu…“

„… lasse sich die RQ-4E Euro Hawk nicht wie vorgesehen mit einem Kindersitz ausstatten, da die Anschaffungskosten erheblich zu…“

„… müsse über eine Kinderbetreuung am Standort der Eltern gesondert nachgedacht werden, da sie pädagogische, aber auch sicherheitsrelevante Fragestellungen aufwerfe. Es sei aus logistischen Gründen nicht zu leisten, die Marine-Kindergärten zusammen auf der Gorch Fock…“

„… oder mit Lebensarbeitszeitkonten eine Flexibilisierung zu erreichen. Leider sehe sich die Bundeswehr außerstande, im Falle militärisch induzierten Frühablebens eine Erstattung bisher erbrachter Überstunden für…“

„… wolle von der Leyen auf einer internationalen Strategiekonferenz erreichen, dass Angriffe auf die NATO nur noch an Wochentagen zwischen…“

„… bezuschusse der Arbeitgeber seinen Soldaten auch den Musikunterricht mit bis zu neun Euro pro…“

„… den öffentlichen Personenverkehr kostenfrei zu nutzen, um entspannter im Krisengebiet anzukommen. Die Deutsche Bahn AG habe mit ihren internationalen Partnern im Nahen Osten bereits entsprechende Kooperationen…“

„… um gemeinsam mit den Bündnispartnern auf Flächenbombardements an den Wochenenden und am Freitagabend zu verzichten. Dies sei ein Zeichen der harmonischen Zusammenarbeit mit Arbeitnehmerverbänden und…“

„… für jeden Truppenangehörigen auch im Verteidigungsfall ein warmes Mittagessen bereitzuhalten, wobei besondere Rücksicht auf Veganer und…“

„… werde die Teilnahme an Angeboten wie Laienspiel oder Töpfern nun auch für Männer beworben, die…“

„… habe sich die Arbeit-Überlebens-Balance für pakistanische Familien nicht signifikant verbessert, man werde jedoch diese Aufgabe der nachfolgenden Bundesregierung gerne…“

„… die Strecken Berlin – Masar-e Scharif und Köln – Kunduz auch mit Familienangehörigen zu nutzen. Die von von der Leyens Familienbetrieb entwickelte Chipkarte sei im Saarland erfolgreich getestet worden und könne auch im Fernverkehr…“

„… ein ganzheitliches Familienmanagement zu bieten. Es sei vorgesehen, den Jugendlichen beim Verlassen der allgemeinbildenden Schulen möglichst schnell eine Anschlussverwendung…“

„… sei von der Leyen sicher, man könne Herausforderungen wie den Terrorismus oder das Grundgesetz nutzen, neben dem Auslandsgeschäft den familienfreundlichen Einsatz der Bundeswehr im Innern zum neuen Standard des…“

„… nun nach langem Ringen endlich eine Solderhöhung gelungen. Die Anhebung der Bezüge um fünf Euro, so von der Leyen, sei das Ergebnis eines erbitterten Kampfes um…“


Aktionen

Information

6 responses

14 01 2014
hjs1951

Selten war die Besetzung eines Ministeriums dämlicher! Und das will in unser Republik schon was heißen!

14 01 2014
bee

Der frühere Entwurf ging dahin, den unteren Mist langsam nach oben zu schaufeln. Aus Gründen der Rationalisierung hat man alles um 180 Grad gedreht.

14 01 2014
hjs1951

😀

14 01 2014
pathologe

„…habe man sich auf eine Kinderbetreuungsstätte pro Kompanie geeinigt. Die zur führerkindlichen frühkindlichen Förderung erforderlichen Führungsoffiziere könnten dem Kontingent der nichtkämpfenden Truppe entnommen werden und würden dann für ihren Einsatz im Kampfgebiet vorläufig auf Besoldungsklasse A3 zurückgestuft. Das dies sich positiv auf die Ausgaben im Militärhaushalt…“

14 01 2014
pathologe

„führerkindlichen“ sollte durchgestrichen sein. Mist.

14 01 2014
bee

„… sei die NaPoLe (Nachwuchs-Polarisierung von der Leyen) zum Bildungsideal der Truppe geworden und habe die Reste der Inneren Führung schon so gut wie…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




%d Bloggern gefällt das: