Gerädert

25 05 2014

So kennt man ihn, den Ex-Star aus der rollenden Apotheke: Jan Ullrich eierte etwas herum, sonderte ein paar plumpe Lügen ab und gab dann endlich zu, dass sich in seiner Blutprobe Alkohol befand. Was ja ohnehin den Tatsachen entspricht. Dass der aus Deutschland emigrierte Unfall-Fahrer noch nicht am Ende ist, bleibt nur zu hoffen, schließlich erwarten seine treuen Fans von ihm das übliche Vorgehen. Der Alkohol in seinem Blut sei echt, er habe ihn aber nicht selbst getrunken. Alle weiteren diagnostischen Kriterien für ein Münchhausen-Syndrom wie immer in den Suchmaschinentreffern der vergangenen 14 Tage.

  • türstopper nähen schiff: Tie-Tanic?
  • c&a fledermausanzug: Die haben Sachen, die nicht nach Fledermausanzug aussehen?
  • schoenheitschirurg zunge spalten: Die CSU schreibt ihre Wahlkampfreden selbst.
  • eisblase fetisch: Frieren Sie sich einen ab?
  • vorgesetzter der bundeswehr mutter der kompanie: Dieses aufgesetzte Lächeln ist Waffe genug.
  • nachmöpseln erklären: Am Ende möpselt noch Ihre Erklärung nach.
  • schlüsselflüsterer: Wir öffnen die Türen sonst mit der Kreischsäge.
  • wie bekomme ich pflegebetreuungsgeld ausgezahlt: Mit dieser Regierung bald gar nicht mehr.

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: