Einzelfallregelung

1 08 2016

„… seien übereingekommen, die Nationalität von Straftätern künftig auch nicht zu verschweigen, wenn diese für das Verbrechen keine Rolle spiele. Die Vereinigung sehe dies als geeignetes Mittel gegen den Vorwurf, die Medien verschwiegen gezielt die…“

„… mehrere Jungen in einem Freibad bei Viersen belästigt habe. Detlef P. (39, deutsch) habe die Kinder gezielt in der Umkleidekabine…“

„… auch im Auftrag anonymer Tippgeber in Wohnhäuser eingestiegen sei. Jan-Moritz K. (24, deutsch) habe dabei insgesamt Diebesgut im Wert von über einer halben…“

„… als Helfer auf einem Schrottplatz gearbeitet habe, aber selten pünktlich an seinem Arbeitsplatz erschienen sei. Gerd O. (58, deutsch) sei in der Bremer Innenstadt auf frischer Tat ertappt worden, als er versucht habe, Windschutzscheiben aus den dort geparkten Kraftfahrzeugscheiben zu…“

„… geplant haben müssen. Jennifer Z. (18, deutsch) sei als Lockvogel auf ältere Männer im Einkaufszentrum Crailsheim angesetzt worden, denen dann Kevin W. (16, deutsch) und Mathias Sch. (17, deutsch) die Geldbörsen gestohlen hätten. Das Diebesgut sei in einem gestohlenen Roller auf dem Parkplatz vor der…“

„… dass O. Komplizen gehabt haben müsse. Auf dem Schrottplatz habe die Polizei habe die Polizei größere Mengen an Autoteilen sichergestellt und den Besitzer Christian U. (48, deutsch) zur Vernehmung ins…“

„… dem Beruf des Versicherungsvertreters nachgegangen sei. So habe K. sich Zutritt zu den Häusern verschafft und die Einbruchsicherungen erkundet. Aufgefallen sei der Einsteigedieb, weil er eine ungewöhnlich hohe Zahl von Diebstahlversicherungen nach den jeweiligen…“

„… den pensionierten Kriminalpolizisten Karl-Otto M.-H. (71, deutsch) auf die Bande angesetzt habe. Dieser habe W. an seinem fränkischen Dialekt erkannt, da dessen Familie erst vor einem halben Jahr nach Baden-Württemberg…“

„… dass P. schon mehrfach in nordrhein-westfälischen Badeanstalten aufgefallen sei. Er sei der Polizei zwar bekannt gewesen, es habe aber keine Strafanzeigen gegen den…“

„… habe K. unter den Kollegen der OptimaInsecuranz-Filiale ein hohes Ansehen genossen. Da bereits seine Eltern und Großaltern im Banken- und Versicherungsgewerbe tätig gewesen seien, habe niemand den Verdacht geschöpft, K. sei der polizeilich…“

„… Z. bereits eine Jugendstrafe wegen mehrerer Taschendiebstähle verbüßt habe. Sie habe bei der polizeilichen Vernehmung ausgesagt, W. bewusst in die Bande integriert zu haben, da dieser als Kind einer aus Bayreuth stammenden Familie sich nie…“

„… eine Langwaffe mitgeführt habe. Auf den Bildern sei der Täter als Lutz N. (30, deutsch) identifiziert worden. Er habe zwei Angestellte der Spielothek bedroht und Bargeld in nicht bekannter Höhe in einer Sporttasche…“

„… oder ob Detlef P. in seinem Beruf als Jugenddezernent Einfluss auf vorangegangene polizeiliche Ermittlungen genommen habe. Dies sei nicht erwiesen, da die Verfahren bisher immer eingestellt worden seien, bevor er…“

„… einen Motorradunfall mit Fahrerflucht verursacht habe. Ludger D. (56, deutsch) sei aus einer nicht vorfahrtberechtigten Seitenstraße in die Allee eingebogen und dabei seitlich in das Kraftrad hineingefahren. Der Motorradfahrer habe schwere innere Verletzungen sowie mehrere Brüche des…“

„… in einer psychischen Ausnahmesituation befunden hätte. Sebastian E. (35, deutsch) sei im Dienst mehrfach wegen gewaltsamer Übergriffe auf Kollegen auffällig geworden. Die Entscheidung seiner Frau, ihn aus dem von ihren Eltern geerbten Einfamilienhaus zu entfernen, sei nur über eine gerichtliche…“

„… in zwei weiteren Fällen in Kempen und Grevenbroich Erziehungsberechtigte der Knaben um die Einstellung der Verfahren gebeten hätten. Die Polizei sei davon ausgegangen, dass es sich um willentliche Falschbeschuldigungen der…“

„… bereits mehrfach Überfälle begangen habe, davon eine mit Geiselnahme in seiner Heimatstadt Wetzlar. N. sei wegen seiner Brutalität eine…“

„… in der Werkstatt seines Bruders Heiner D. (54, deutsch) überlackieren wollte. Die Lackspuren an der Maschine hätten jedoch zu einer eindeutigen Identifizierung des Unfallfahrzeugs…“

„… habe E. die beiden Töchter Amber Emily (4, deutsch) und Mia Charlène (3, deutsch) mehrfach geschlagen. Die Kindsmutter sei nach anwaltlicher Beratung im Kreisjugendamt…“

„… weiterhin flüchtig. Die Polizei habe N.s Wohnung im Lahn-Dill-Kreis durchsucht und mehrere illegale Schusswaffen, Munition sowie zahlreiche Handgranaten…“

„… vom Spezialeinsatzkommando der Bereitschaftspolizei Koblenz umstellt worden sei. E., der bis zu seiner Suspendierung vom Dienst als Kriminalkommissar gearbeitet habe, sei nicht auf das Gesprächsangebot der…“

„… könne man P. keine rassistischen Motive unterstellen. Man müsse bei einem leitenden Beamten eher davon ausgehen, dass es sich bei den Jungen um zufällige…“

„… nach dem Überfall ein Kraftfahrzeug entwendet habe. N. befinde sich derzeit im Landkreis Gießen und fahre in südlicher…“

„… sich E. danach mit seiner Dienstwaffe selbst erschossen habe. Die Polizei schließe einen Ehrenmord nicht aus, können aber beim jetzigen Stand der Ermittlungen noch keinen endgültigen…“

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

1 08 2016
Simmis Mama

=D

1 08 2016
bee

😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s