Rechtsum

30 05 2017

„… die Entnazifizierung der Truppe zur Chefsache erklärt habe. Von der Leyen werde ab sofort konsequent für eine Armee ohne rechtes…“

„… Kasernen umbenannt werden müssten, wenn sie nicht an das neue Leitbild der Bundeswehr…“

„… beispielsweise schon in der Grundausbildung darauf hinweisen wolle, dass das Deutsche Reich nicht mehr…“

„… halte das militärische Umfeld für sehr anfällig. Die Bundesverteidigungsministerin setze jetzt darauf, dass jeweils montags und mittwochs in einem Stuhlkreis die Einstellung der einzelnen Soldatinnen und Soldaten ausführlich und unter besonderer Berücksichtigung der Achtsamkeit…“

„… Hakenkreuze in den Schaft eines Sturmgewehrs eingeritzt hätten. Nach Ansicht des Bundesministeriums könne Beschäftigungstherapie ein lohnenswerter Ansatz zur Schonung des Materials eine wesentliche…“

„… da Es braust unser Panzer im Sturmwind dahin zwar historisch wie wehrtechnisch nicht als Liedmaterial einer parlamentarischen Armee…“

„… andererseits auch weiterhin Rekruten mit schweren Bildungsdefiziten aufnehmen wolle. Bei quasi analphabetischen Soldaten sei die Gefahr erheblich geringer, dass sie durch rechtsradikale Schriften in eine nicht vorhersehbare…“

„… über eine neue Uniformfarbe nachgedacht werden müsse. So könne ein pinkfarbener Flecktarn viel zur Entspannung der…“

„… sich aber Wap-bap ba-da-di-da-da schon aus artikulatorischen Erwägungen nur für eine nüchterne…“

„… eine kostenfreie Kinderbetreuung auch bei Auslandseinsätzen keine Frage der Finanzierung sein dürfe. In einem behüteten Umfeld sei die familiäre Unterstützung ein maßgeblicher Faktor für die…“

„… sprächen mehrere ranghohe Offiziere im Zusammenhang mit den politischen Säuberungen in der Truppe bereits von einer Entrechtung des…“

„… setze von der Leyen bei ihrer Aufgabe auf den kameradschaftlichen Zusammenhalt in der Armee, um in einer gemeinsamen Anstrengung die letzten Reste einer undemokratischen Gesinnung aus dem…“

„… beschlossen habe, dass das Kommando Rechtsum ab sofort nicht mehr im…“

„… sei die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland von der gesamten Truppe mit allen Mitteln zu verteidigen, notfalls auch gegen Flüchtlinge, Linksfaschisten, Fatima Merkel und die …“

„… bekanntlich Vegetarier gewesen sei. Ein zwingend vorgeschriebener vegetarischer Tag in der Mannschaftsverpflegung müsse daher aus Gründen der politischen Korrektheit ab sofort…“

„… ein gemeinsam vollzogenes luftgestütztes Abmunitionieren nicht nur den Unteroffizieren das Rückzählen erspare, sondern auch die unerlaubte Weitergabe zur Anlage widerrechtlicher Depots im landschaftlich belassenen Bereich außerhalb der…“

„… inhumane Folterrituale umgehend abstellen wolle. So sei das Anhören mehrstündiger Monologe aus Mein Kampf für die Rekruten ein mit der Menschenwürde nicht zu…“

„… der Waldorf-Pädagogik zwar nicht generell ablehnend gegenüberstehe, sie aber wegen ihrer Nähe zur Rassenlehre nur für die höheren Dienstgrade…“

„… den Horizont der Soldaten erweitern sollten. Ein verpflichtender Besuch in İncirlik sei geeignet, das Wissen der Armeeangehörigen um diktatorische Systeme auch über den Nationalsozialismus hinaus zu…“

„… strikt abgelehnt worden sei. Das Heeresmusikkorps Ulm werde Ein bisschen Frieden nicht einmal auf Wunsch eines scheidenden Bundespräsidenten…“

„… zu überlegen, ob der Truppe eine demokratische Gesinnung nicht auch befohlen werden könne. Dies sei ein einfaches Verfahren, bei dem man Verweigerer schnell und ohne weitere Prüfung…“

„… nicht ausschließen könne, dass Nazi-Devotionalien nur als Schulungsmaterial in die Kaserne gekommen seien, um der Truppe zur Anschauung und zum Wiedererkennung in strittigen Fällen von…“

„… die Umbenennung in Kurt-Tucholsky-Kaserne für gänzlich falsch halte. Der aus Deutschland geflohene jüdische Staatsfeind und Hetzer hatte seinerzeit die Soldaten kollektiv als…“

„… müsse es bei einer weiterhin stabilen Westintegration erlaubt sein, zur Klärung der nationalen Identität die Russen als Feindbild des…“

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s