Burgerbetroffenheit

15 10 2017

Besonders betroffen sind Polynesien und Mikronesien, heißt: die Zahl der adipösen Kinder hat sich verzehnfacht, aber uns trifft keine Schuld. Die Fettleibigkeit bei Jugendlichen nimmt zu, und die Fachmediziner der WOF wissen es seit Jahren. Dass die USA unter den Industrienationen einen Spitzenplatz einnimmt, ist auch kein Geheimnis. Die Menschheit rottet sich gerade mit Fett und Zucker aus, und der Effekt wird sich noch verstärken, wenn in einigen Jahren die Altersarmut die schlechte Ernährung weiterer Bevölkerungsteile forciert. Immerhin sparen wir dann durch noch mehr Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen an der Grundsicherung und haben durch die steigenden Gesundheitskosten in höheres BIP. Uns wird es nie so gut gehen wie irgendwann. Alle weiteren Anzeichen, dass wir die Klimakatastrophe gar nicht mehr brauchen, wie immer in den Suchmaschinentreffern der vergangenen 14 Tage.

  • sonnenbrille darth vader: Vielleicht doch mal die mit den kleineren Gläsern probieren.
  • sonderangebot pflege: Die Gehälter sind ja jetzt schon so.
  • spd finanzen: Noch reicht die Wahlkampfkostenerstattung.
  • interaktionsdauer tinder: Kommt auf das gesuchte Objekt an.
  • westerwelle auf reitplatz kennengelernt: In der Politik wäre das noch viel unangenehmer geworden.