In fünf Zeilen um die Welt. Limericks (CCCXCI)

5 05 2018

Markéta, die joggte in Leiter
recht locker mit einem Begleiter.
Nach zehn Kilometern
in den falschen Tretern
lief er dann recht locker noch weiter.

Hat Mihail in Anenii Noi
auch Bargeld wie andere Heu,
er spart an den Mitteln.
So ist zu zwei Dritteln
aus Zeitung bei ihm Katzenstreu.

Wenn Eliška Rad fuhr in Lieben,
wär sie gern zum Tee noch geblieben.
Doch trank man dann heftig,
sie spürte das kräftig
und musste das Rad danach schieben.

Es züchtete Willem in Budel
seit Jahren schon goldene Pudel.
Die Tiere sind häufig
und dann ziemlich läufig –
so hat er inzwischen ein Rudel.

Es stapelte Kamil in Mader
oft Kisten und Kästen als Lader
und kam dann ins Kippen
beim kleinsten Antippen.
Er hat halt dafür keine Ader.

Was Niamh so oft in New Ross
beim Arbeiten furchtbar verdross,
war neben den Schichten
und den Stempelpflichten
ein Griesgram. Der war auch ihr Boss.

Es bastelt sich Jiří in Lohm
aus Streichhölzern, einem Atom
und viel Gummiringen
(nebst anderen Dingen)
ein Kraftwerk. Jetzt kommt bald der Strom.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.