Alternative zur Medizin

3 06 2018

Man sagte einst dem Narren Eulenspiegel,
er sei vom Duft des Hühnerbratens satt.
Drum zahlte er, wie man berichtet hat,
mit Münzenklang den Anblick dem Geflügel.

Man kann Homöopathen eines raten:
beschränkt Euch auf ein Bild vom Hühnerbraten.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




%d Bloggern gefällt das: