Asyltouristen

2 08 2018

„… nicht ansatzweise ausgelastet würden, da es den von Söder behaupteten Ansturm von Flüchtlingen bereits seit Jahren nicht mehr gebe. Die von der CSU verantworteten Ankerzentren seien daher eine finanzielle und organisatorische Katastrophe für den gesamten…“

„… wenigstens die Grundstücke für die Zentren verkauft werden müssten, um einen größeren Schaden vom Freistaat zu…“

„… den Leerstand durch die Einrichtung touristischer Nutzflächen schnell auffangen könne. Dobrindt werde die Freundlichkeit des Landes gegenüber allen fremden Besuchern sehr…“

„… bei einer Belegungsquote von 18.000% bereits im Jahr 2322 amortisiert sei. Die CSU-nahe Beteiligungsgesellschaft, die gemeinsam mit der CSU-nahen Immobilienberatungsgesellschaft der CSU die Immobilien von einer CSU-nahen…“

„… Luxusgegenstände wie Teppichboden und Türschlösser nicht geplant seien. Die für die Nutzung vorgesehenen Personen wüssten mit dieser Ausstattung nichts anzufangen und könnten sich daher auch keine…“

„… die ersten Gäste aus asiatischen Ländern eingeladen habe, da diese sich auch mit engen räumlichen Verhältnissen zufrieden gäben. Die mit bis zu neun Personen belegten Fünfbetträume hätten angesichts der mangelnden Hygiene jedoch eine sehr ungünstige…“

„… eine CSU-nahe Verpachtungsgesellschaft gegründet habe, in dessen Aufsichtsrat er sitze. Söder habe von seiner Unterschrift unter den Gesellschaftervertrag erst im Nachhinein erfahren und wolle daher aus ermittlungstaktischen Gründen ab sofort keine…“

„… nicht klar kommuniziert worden sei. Die Gäste dürften die Erholungszentren bis zum Ende des Urlaubs nicht verlassen, deshalb sei jeder abgängige Insasse mit der vollen Härte des…“

„… unterhalb der Drei-Sterne-Kategorie in der Region lägen. Das Management habe dabei jedoch übersehen, dass eine Übernachtung in einer Jugendherberge zu vergleichbaren Preisen bereits mehrere Wochen einschließlich Vollpension und…“

„… drei Personen aus Italien nach Bayern geleitet worden seien, die unerwarteten Raumbedarf in den inzwischen komplett…“

„… die Ausreise der portugiesischen Delegation von den Behörden verzögert worden sei. Das Innenministerium habe sich damit entschuldigt, dass die Mitarbeiter nach spätestens achtzehn Monaten sowieso einfach vor die…“

„… auch Gäste aus Nordrhein-Westfalen eine erkennungsdienstliche Behandlung einschließlich der traditionellen bayerischen Begrüßung mit stumpfer Gewalt im Gesichtsschädel erwarten könnten. Da die Kassen jedoch die Folgeschäden nicht zu zahlen bereit seien, müsse man kläre, ob man den Freistaat aus der Liste der sicheren Herkunftsländer…“

„… aus guter Tradition die örtlichen CSU-Verbände ab acht Uhr morgens mit Transparenten und Böllern erschienen seien, um die zahlenden Gäste aus dem Ausland zu vertreiben, bevor sie in die deutschen Sozialsysteme…“

„… einen Besucher aus dem Saarland nach Ablauf seiner Buchung von der Bundespolizei bis zu seinem Heimatort begleitet worden sei. Söder habe dies damit begründet, dass auch in politisch strittigen Fällen die Sicherheit Vorrag habe und kein Risiko für den…“

„… dass sich Feriengäste beschwerten, obwohl die Insassen aus fremdländischen Kulturen keinerlei Kritik an den Zentren äußern wollten. Nach Söders Meinung liege das nicht an den berechtigten Ansprüchen der zahlenden Gästen, sondern an den Asyltouristen, die sich in einem derartigen Luxus kaum noch…“

„… einzelne Asylsuchende in die Zentren einquartiert worden seien. Diese hätten sich vollkommen ruhig und unverdächtig verhalten und damit den Argwohn der Bundespolizei erweckt, die auch durch mehrere Übergriffe auf die Betroffenen keine verwertbaren…“

„… nur versehentlich geschehen sei. Der Anschlag auf das Ankerzentrum habe den beiden israelischen Reisegruppen gegolten, die die originale Lageratmosphäre auf deutschem Boden hätten erleben wollen, und sei mit den beiden angereisten Landtagsabgeordneten der AfD aus Baden-Württemberg keinesfalls zu…“

„… vergessen worden seien. Die syrische Familie habe bereits seit dem ersten Tag im Gebäude gelebt und sei selten in Erscheinung getreten, daher habe man sie erst jetzt als…“

„… die Kosten der Zentren erheblich schneller stiegen als erwartet. Die von der Landesregierung geäußerte Vernutung, dies liege am Leerstand, habe der Rechnungshof mit äußerster…“

„… dass ein Wochenendaufenthalt für das französische Paar erst nach einem halben Jahr Isolationshaft zu Ende gegangen sei, da die Lagerleitung die Papiere der Reisenden verlegt hätte. Die nach einem gemeinsamen Suizidversuch noch immer gefährdeten Reisenden habe die Partei dank des neuen Psychiatriegesetzes schnell und…“

„… zum Schutz der Kinder ein gesondertes Lager für Minderjährige aufbauen wolle. Die Landesregierung habe die USA um fachkundige…“

Advertisements