Verwesungsvorstufe

5 08 2018

Man sagt der japanischen Gesellschaft nach, dass der Familie ein besonderer Stellenwert beigemessen wird. Zumindest fällt es den Japanern schwer, von Menschen aus ihrem gewohnten Umfeld getrennt zu leben, wenn es nicht durch besondere Umstände wie einen Auslandsaufenthalt bedingt ist. Doch auch die japanische Gesellschaft altert, jeder Vierte ist schon über 65, und ein langes Leben ist in dem Land, das sich von Fisch und Seetang ernährt, der Normalfall. Pflege ist teuer, der Wohlfahrtsstaat hat seine Lücken, und so ist die Kriminalitätsrate unter japanischen Senioren explodiert. Jeder fünfte, der in einer Gefängniszelle sitzt, ist Rentner, Tendenz klar steigend. Wiederholungstäter, und sei es nur eines Bagatelldeliktes wie Ladendiebstahl wegen, haben lange Haftstrafen zu gewärtigen. Die Alten begehen ihre kleinen Verbrechen absichtlich unprofessionell und stellen sich freiwillig der Polizei, denn im Strafvollzug erwarten sie eine familiäre Atmosphäre und professionelle Pflege. Nicht auszudenken, wenn das in Deutschland Schule machen sollte. Immerhin nutzen ja schon Nazis den Knast als Verwesungsvorstufe, da den Holocaust zu leugnen halt bequemer ist, als mit defekter Inkontinenzhose eine Urinspur von einem AfD-Parteitag zum nächsten zu legen. Alle weiteren Gründe, warum wir den Nationalsozialisten Sonderkonditionen für den straffreien assistierten Suizid gewähren sollten, weil sie sonst der Volksgemeinschaft ewig auf der Tasche liegen, wie immer in den Suchmaschinentreffern der vergangenen 14 Tage.

  • bayern irrenhaus: Aus dem Irrenhaus kommt man wenigstens wieder raus.
  • kundendienst elektrisch: Die meisten merken nicht mal, wenn man ihnen die Finger in die Dose steckt.
  • söder höcke: Sie signalisieren schon seit längerem Paarungsbereitschaft.
  • ankerzentren afd: Da hieße es dann Konzentrationsidyll.
  • hitze ventilator: Mir ist auch ohne Ventilator heiß.
  • bären verbot sommer: Dieser billige Plastejesus in der CSU-Staatskanzlei lutscht schon wieder am Messwein und kann sicher bald zu den Tieren sprechen.
Advertisements