Füßeball

25 09 2018

„… dass sich im Zuge des Staatsbesuchs ein Kompromiss anbahnen könne. Die Türkei sei durchaus gewillt, den Wettbewerb im Jahr 2024 gemeinsam mit dem DFB zu…“

„… sehe der deutsche Verband den Vorschlag immer noch skeptisch. Grindel verlange von der Türkei Sicherheiten, etwa durch ein Verbot von Interviews mit dem…“

„… die fehlende Weltoffenheit des Staates am Bosporus moniert habe. Die Verantwortlichen hätten sich zeitnah entschieden, eine Einreise für alle ausländischen Sportler zu garantieren. Ob sie auch wieder ausreisen dürften, werde sich im Verlauf des…“

„… und realistisch sei, dass die Mannschaft wieder in der Vorrunde ausscheiden werde. Löw wolle dies nicht wieder im Ausland erleben und sei daher offen für eine Kooperation mit dem…“

„… auf die Unterstützung der UEFA-Mitglieder angewiesen sei. Zwar säßen zwei Drittel aller Schiedsrichter inzwischen in Haft, es sei jedoch damit zu rechnen, dass Erdoğan durch Zahlungen an die AKP eine politische Lösung des…“

„… technische Unterstützung zwar zusichern wolle, aber es sei für die Bundesregierung nicht ganz nachzuvollziehen, warum Gasangriffe auf kurdische Gebiete unbedingt für die Durchführung eines Fußballwettbewerbs in den…“

„… habe die FIFA Russlands fortgesetzte Menschenrechtsverletzungen nicht geahndet und müsse jetzt mit der Türkei ebenso verfahren. Der Präsident werde sonst eine Auslieferung aller…“

„… dass noch immer wegen zahlreicher Korruptionsvorwürfe ermittelt werde. Der Verband habe versprochen, dass dies schnell beendet werde, um nationalen Fußball wieder auf internationalem Niveau präsentieren zu können. Darüber hinaus werde sich Grindel im kommenden…“

„… die fehlenden Sportstätten bis zum Turnier fertiggestellt haben werde. Die Türkei rechne auch damit, dass Deutschland als Partner den Bau finanziere und organisatorisch bewerkstellige und im Gegenzug durch die komplette Ausrichtung der Spiele im Lande des…“

„… es eine freie Berichterstattung in der Bundesrepublik gebe, da auch Niederlagen der Nationalelf in voller Länge und ohne Zensur gezeigt werden könnten. Ob dies nach Neuwahlen zum Bundestag mit dem erwartbaren Erstarken der Rechtsextremisten jedoch auch weiterhin…“

„… verlange Erdoğan, dass die türkische Nationalmannschaft erst im Finale ins Turnier eingreife, um sich nicht mit minderwertigen Gegnern zu…“

„… die deutsche Bauwirtschaft vorwiegen nicht mehr einsatzfähige Kräfte aus Stuttgart und Berlin abziehen wolle, um die türkischen Großprojekt auch termingerecht in den…“

„… das Spiel eigentlich eine Erfindung muslimischer Einwanderer sei, die von dreitausend Jahren bei der Besiedelung Großbritanniens die ersten…“

„… sich die Berichterstattung im deutschen Fernsehen auch Kommentatorinnen leisten werde, wenngleich es sich nicht mehr um die bei der FIFA-WM auffälligen…“

„… die Staatsverschuldung durch die Baumaßnahmen mindestens dreimal für einen Bankrott der Türkei reichen werde. Der Präsident dringe deshalb umso mehr darauf, durch die Einnahmen der Meisterschaft wieder einen ausgeglichenen Haushalt zu…“

„… sei noch nicht geklärt, ob Mitglieder der türkischen Regierung während der EM in die Bundesrepublik einreisen dürften, um ein als Public Viewing deklariertes Wahlkampf-Event in einer deutschen Mehrzweckhalle zu…“

„… verspreche Erdoğan ein ruhiges und friedliches Turnier, da durch eine Vielzahl neuer Internierungslager ungefähr ein Viertel der türkischen Bevölkerung nicht mehr in den…“

„… die deutsche Mannschaft nicht in die Türkei reisen werde, da der DFB nicht für die Sicherheit der Spieler…“

„… für den Bau von dreißig Stadien so viel Geld ausgegeben habe, dass es in der Türkei inzwischen kaum noch Mittel für die Vereine gebe. Der Präsident biete daher derzeit die türkische Staatsbürgerschaft für eine geringe Gebühr und mit einer kurzen Wartezeit an, um die…“

„… lehne Grindel den Vorschlag einer deutsch-türkischen Mannschaft ab, solange ein Spielgewinn nur zugunsten der türkischen…“

„… nur Köln und Kreuzberg als deutsche Austragungsorte gelten lassen wolle. Die türkischen Verbände hätten vor einer Verwestlichung des…“

„… keine Minister mehr in Deutschland empfangen werde. Die Bundesregierung sei außerdem skeptisch, da Erdoğan angekündigt habe, innerhalb der nächsten zwanzig Jahre regelmäßige Staatsbesuche als Präsident der…“

„… im Gegenzug angeboten habe, für eine Ausrichtung der EM nicht mehr der EU beitreten zu wollen. Dies könne jedoch auch bei einer neuen Kreditaufnahme bei der Europäischen Zentralbank schnell als…“

„… da die Baugesellschaften durch deutsche Kredite längst nicht mehr im Besitz der Türkei seien. Man erwarte daher eine deutsche EM, die teilweise in der Türkei ausgetragen und…“

„… für die Ausstrahlung des Finales achthundert Trilliarden Lira gefordert habe. Da der aktuelle Umrechnungskurs dies mit einem Gegenwert von weniger als einem Euro zum…“


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: