Muh

8 10 2018

„… erheblich über den Grenzwerten lägen. Die Rinderzucht in Deutschland müsse sofort geregelt werden, um ein EU-Verfahren wegen überhöhten Methanausstoßes zu…“

„… kein Fleischverbot in Deutschland gelten lasse. Um Bayern zu retten, beabsichtige Söder den sofortigen Austritt des Freistaates aus der…“

„… habe der EU-Kommissar für Klimaschutz und Energie Cañete eine Hardwarenachrüstung für Rinder gefordert, die von den Zuchtbetrieben in der Bundesrepublik…“

„… eine Milchkuh täglich etwa 500 Liter Methan produziere. Die Menge reiche noch nicht aus, um ein Einfamilienhaus zu beheizen, so dass RWE weiter auf die Abholzung des…“

„… zwar einen wesentlichen Beitrag zur Zerstörung der Ozonschicht lieferten, aber nicht alleine dafür verantwortlich seien. Klöckner werde daher vorerst keine.…“

„… könne die Erderwärmung dadurch gestoppt werden, indem die Kühe auf südamerikanische Farmen zur…“

„… seien Methanmoleküle viel besser geeignet, die Wärmestrahlung zu absorbieren. Es sei daher nach Klöckners Ansicht viel besser, die Rinderzucht auszuweiten, um einen weiteren heißen Sommer über Deutschland abzufedern, als sich mit einer…“

„… die Hinterlassenschaft der Rinder in großem Maße auch als Lachgas verarbeiten könne. Es sei die Voraussetzung, dass die Tierzucht in Deutschland schnell um das Zehnfache…“

„… die Kuh als deutsches Kulturgut schützen zu lassen. Darmnahe Abgasanlagen zu installieren habe der Bauerverband jedoch als unsinnige Maßnahme gesehen, die einem Verbotsverfahren nicht wirklich…“

„… behauptet habe, die EU-Klage sei nur durch eine provozierte Verbotsaktion zum Nachteil der Leitkultur zustande gekommen. Söder werde vor dem Europäischen Gerichtshof für…“

„… Strafsteuern auf Tierabgase erheben könne. Diese müssten allerdings auf Produzenten von…“

„… die Milchpreise nicht beeinflusst worden, da sich die Regierung nur auf die Fleischproduktion bezogen habe. Der Bauernverband wolle sich in der nächsten Zeit entscheiden, ob ein Protest sich als betriebswirtschaftlich richtiges…“

„… gehe es zuerst um Demokratie. Klöckner habe deshalb auch kein Problem, die Kosten vollständig auf die…“

„… sich die Pilotenvereinigung Cockpit zunächst neutral verhalte, wenn die Bezüge nach dem nächsten planmäßigen Streik wie bisher…“

„… die Strafsteuern auf die Discounter umlegen wollten. Man müsse demnach künftig mit Rindfleischpreisen von mindestens siebzig Euro pro…“

„… habe aber der Versuch der AfD, die Methanproduktion des deutschen Viehs zu drosseln, zu erwartbaren Ergebnissen geführt. Da allein Beatrix von Storch durch den Vorschlag, Kühe mit einem Korken zu verschließen, den Vorstand der Partei überschritten habe, wolle man künftig auf Hinweise der Deutschtümler dankend…“

„… klimafreundliche Kühe züchten müsse. Ob dies möglich sei, werde noch erforscht. Vorerst seien nur zwei neue Unternehmen der Siemens-Gruppe mit einem börsennotierten…“

„… weil die Tiere in Innenräumen gehalten würden und das Methan deshalb auch nicht in die Atmosphäre gelangen könne. Meuthen bezeichne die Messungen daher als Schwindel, der wie das Märchen von der Erderwärmung zur Zerstörung der deutschen Nation durch die Kanzlerin und ihre…“

„… auch die Fastfood-Konzerne den geschlossenen Rückzug aus der EU angekündigt hätten. Steuerrechtlich sei Irland zwar noch eine attraktiver Finanzplatz für Luxusrestaurants im Vatikan, für das Consumergeschäft sei aber kein…“

„… als Cow-Sharing-Modell anbieten wolle. So könne jeder, der über das Internet Anteile an einer Methan produzierenden Kuh erwerbe, Klimaziele unterstützen und seine Altersversorgung auf die…“

„… die klimaneutrale Kuh bisher nur in einem Modellversuch getestet worden sei. Positive Werte ließen sich deshalb auch nur für das punktförmige Testrind im Vakuum…“

„… dass eine Methanversicherung auch steuerfinanziert laufen könne, wenn sich der Bund dazu bereit erkläre, die Verdiensteinbußen der Zuchtbetriebe zu tragen. Klöckner halte dies insbesondere im internationalen Wettbewerb für eine hervorragende…“

„… sich Methan als homöopathisches Mittel nutzen lasse. Da die Substanz jedoch in einem akuten Überangebot vorhanden sei, wolle man vorerst auf eine…“

„… als Raketentreibstoff geeignet seien. Das bayerische Raumfahrtprogramm könne somit um viele Jahre früher auf den…“

„… für Veganer nicht geeignet seien. Überhaupt müsse man den Verzicht auf tierische Produkte auch bei der Verwertung von Kuhmethan vor der Ethikkommission des…“

„… kuhgetriebene Flugtaxis bauen wolle. Dazu müsse aber eine steuerfinanzierte Rinderumlage für die Nutzung von Milchvieh als…“

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.