Knaller

12 12 2018

„… ähnliche Emissionen wie der Straßenverkehr erwarten lasse. Es sei zwar eine gesetzgeberische Herausforderung, pyrotechnische Artikel gerade zum Jahreswechsel einzuschränken, dennoch müsse man die gesundheitlichen…“

„… ohnehin Gefahren berge. Durch das Verbot von Silvesterraketen sei auch eine der regelmäßigen Unfallquellen nicht mehr als…“

„… dass BILD die Volksrakete als saisonales Angebot bewerbe. Unabhängig davon sei auch die Kampagne ‚Deutsches Feuerwerk für Deutsche‘ gemeinsam mit der Alternative für…“

„… die Partikel in anderen Luftschichten angereichert würden und erst ausfielen, sobald die Feiernden wieder in den Häusern seien. Die Mittelstandsvereinigung der CDU könnten keine nennenswerten Gefährdungen für die…“

„… eine Anwendung von Luftraketen nur gestatten werde, wenn eine Fahrerlaubnis für Pkw vorliege. Scheuer werde eine Sonderlösung für die anderen…“

„… offensichtlich das Ausbringen von Chemtrails über Deutschland störe. Das Raketenverbot sei ein von den internationalen Feindmächten inszeniertes Programm zur Zerstörung des Volkes und seiner…“

„… das Ende des Jahres in der christlichen Zeitrechnung betreffe. Weidel sehe darin eine von der mit jüdischem Kapital finanzierten Kanzlerdiktatorin beschlossene Maßnahme der Islamisierung der abendländischen…“

„… eine Plakette an der Windschutzscheibe gefordert werde, wenn Pyrotechnika zur Explosion gebracht würden. Die Aufkleber für österreichische Knaller seien jedoch aus rechtlichen Gründen in Bayern nicht…“

„… das Ziel sei, eine neuartige Rakete mit Feinstaubfilter zu entwickeln. Dies könne durch ein von der EU gefördertes Programm zum Standard der pyrotechnischen Industrie im…“

„… mit dem Abbau von Arbeitsplätzen gedroht habe. Merz wolle darum eine Steuerbefreiung für die Hersteller von Knallern und…“

„… nicht aufgehe. Zwar habe Bär recht, wenn sie die Elektromobilität als wichtigen Schritt zu einer Eindämmung von Feinstaubemissionen bezeichne, es könne jedoch mit einer Entwicklung von Elektroraketen für den Verbrauchermarkt nicht vor dem Jahr…“

„… ab 2029 verkauft werde. Bis dahin könne die Produktion handelsüblicher Knallkörper in der Europäischen Union den…“

„… Einzelteile aus dem Vereinigten Königreich geliefert würden. Die Grünen sähen dies als gutes Zeichen an, da durch die kommenden Zölle auf Chemikalien weniger Raketen auf den Kontinent gelangten und somit die…“

„… dass Drohnen mit Licht- und Soundeffekten nur ein mäßiger Ersatz für die traditionellen Lichter, Flugkörper oder…“

„… Tür und Tor öffnen würden. Meuthen sehe nach einem Knallkörperverbot und dem Tempolimit auf deutschen Bundesautobahnen eine Pflicht zur Zwangsislamisierung aller reinblütig arischen…“

„… da nicht unterschieden werde, ob die gesundheitlichen Schäden durch Feinstaub, Verbrennungen oder ein Knalltrauma hervorgerufen würden. Die Statistik könne aus diesem Grund nicht verwertet werden, um eine gesetzliche…“

„… zum größten Teil aus Fernost stammen würden. Merz halte allerdings fest an seiner Absicht, den deutschen Handel mit einer großen…“

„… die Aktion Brot statt Böller vor dem Aus stehe, wenn sich die geplante gesetzliche Regelung gegen den Verkauf von…“

„… mit einer Klage der EU-Kommission rechnen müsse, wenn die Grenzwerte bis zum 2. Januar nicht…“

„… werde man den Deutschen nach den Silvesterraketen das Schweinefleisch verbieten. Gauland habe in seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag bestätigt, dass diese Aussage wörtlich in den Migrationspakt aufgenommen worden sei, um die Umvolkung so schnell wie möglich in den…“

„… aus Sicherheitsgrünen benötigt werde. Durch eine Verschärfung des Sprengstoffgesetzes würden viele semiprofessionelle Terroristen bei ihren Anschlägen auf Moscheen, Flüchtlingsunterkünfte oder Wahlkreisbüros der Linken gleich auf illegale Explosiva zugreifen, was eine zusätzliche Gefährdung für sie darstelle. Das Bundesamt für Verfassungsschutz habe angekündigt, dass es vor einer allgemeinen Schulung aller V-Leute keine Attentate mehr im…“

„… von den Gelbwesten aufgenommen worden sei. Sie würden zusätzlich zum Jahreswechsel eine kostenlose Ausstattung aller Deutschen mit Boden-Luft-Raketen im Wert von…“

„… könne sich Merz mit einer Reglementierung der Sprengkörper einverstanden erklären, wenn im Gegenzug das Asylrecht vollständig aus dem…“

„… viele Bundesbürger am Neujahrsmorgen über starke Kopfschmerzen klagen würden. Ob dies an einer gesteigerten Feinstaubbelastung liege, gehe allerdings nicht aus den Angaben der…“


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: