Lehrmaterial für den Nachwuchs

6 01 2019

Man fragt sich, wie die linke Lügenpresse es immer schafft, rechtzeitig zum Redaktionsschluss ihre Blättchen voll zu kriegen. Dabei ist alles längst bekannt. Dass die beiden Nationalsozialisten Sebastian Thom (NPD) und Tilo Paulenz (AfD) über die Parteigrenzen hinweg Demokraten ausforschten und Feindeslisten anlegten, war nichts Neues. Hinlänglich bekannt auch, dass sie bereits vor einem Jahr Wohnungen und Autos späterer Opfer ausforschten; dass die Sicherheitsbehörden sie bereits in diesem Stadium der Tatvorbereitung beobachteten, war ohnehin aktenkundig. Ebenso, dass sie die Wohnanschriften ihrer Feinde durch völkisch denkende Beamte in Erfahrung brachten. Nichts ist seit dem Brandanschlag geschehen. Der Verfassungsschutz hat vermutlich die Taten nur protokolliert, um Lehrmaterial für den Nachwuchs zu bekommen. Eine Anklage gab es nicht. Der Nationalsozialist Paulenz trat unter anderem beim Aufmarsch des rassistischen Dreckrands dieser Republik in Chemnitz als Grobmotoriker mit Impulskontrollstörung im rechten Arm auf und wurde in den Bezirksvorstand der AfD Berlin-Neukölln gewählt. Alles ohne Nachrichtenwert. Alle weiteren Anzeichen, dass wir die nächste Entnazifizierung nicht als Stuhlkreis veranstalten sollten, wie immer in den Suchmaschinentreffern, diesmal jahreswechselbedingt die der vergangenen 28 Tage.

  • großraumsarg pigmentsurrealismus: Sie scheinen eine anders gelagerte Störung zu haben, ich würde Ihnen aber eh zur Einzelverklappung raten.
  • ist silicat sondermüll: Nur, wenn Sie es richtig schreiben.
  • kalle bratfolie im test: Wir haben Kalle gefragt, er sitzt lieber in der Pfanne.
  • missionarsstellung kirche: Katholische Praktikanten bekommen eh zu selten Aufstiegsförderung.
  • mross silbereisen ist homosexuell: Christina Bergfischer auch.
  • stabsstelle bundesbehörde: Überall da, wo es irrelevant ist, die Klappe aufreißen und Unsinn reden im beruhigenden Bewusstsein, dass es eh keinen zurechnungsfähigen Menschen interessiert und keinerlei Konsequenzen nach sich ziehen wird – im Fachhandel auch als CSU erhältlich.
  • nacktradeln im wald: Wenn Sie das im Keller machen, stört’s auch keinen.
  • reibungswärme im flugverkehr: Deshalb sollten Sie auch nie versuchen, die Hand aus dem Fenster zu halten.
Werbeanzeigen