Boykotthetze

28 05 2019

„… schwere Konsequenzen haben werde. Kramp-Karrenbauer habe angekündigt, dass kritische Berichte über die Union bei der nächsten Wahl mit einschneidenden Maßnahmen gegenüber den…“

„… die Ergebenheitsadresse unterzeichnet hätten. Reichelt selbst werde dafür Sorge tragen, dass nie wieder ein Angestellter des Springer-Konzerns auch nur ein Widerwort gegenüber der von Gott eingesetzten…“

„… von Zensur keine Rede sei. Dies werde von Minderheiten ins Feld geführt, wenn deren irrelevante Denkkonstrukte publik gemacht würden, in diesem Fall handele es sich aber um die führende Regierungspartei, die auch den Mainstream der…“

„… erste Hausdurchsuchungen stattgefunden hätten. In der Laubenkolonie Amadeu Antonio sei die Bereitschaftspolizei von Eberswalde nur aufmarschiert, weil hier eine nicht genehmigte Festveranstaltung zur Feier des Verfassungstags in der…“

„… sich der Bayerische Rundfunk sofort einverstanden erklärt habe. Die Redaktion sei absolut und mit allem einverstanden, was die Regierung als ministeriell verbriefte Wahrheit bezeichnen wolle. Ausnahmen gebe es nur da, wo ein CSU-geführtes Ministerium im Widerspruch zu den…“

„… einen Tobsuchtsanfall und sich an seiner Whiskyflasche lebensgefährlich verletzt habe. Wagner habe im Entwurf seiner Kolumne darauf hingewiesen, dass die CDU-Vorsitzende laut ihrer eigenen Parteiauffassung als Frau gar nicht das Recht besäße, sich in die öffentliche…“

„… bis zu den nächsten Bundestagswahlen ein Handbuch der parteipolitisch korrekten Propaganda publizieren wolle. Ziemiak habe darin eine Liste von Adjektiven erstellt, die straflos in Verbindung mit der Vorsitzenden der…“

„… nur die sozialen Medien und nicht gleich das öffentlich-rechtliche Fernsehen zensieren zu wollen. Dass sich Seehofer so deutlich distanziert habe, erstaune selbst die…“

„… nehme sich die CDU-Vorsitzende heraus, die dreizehn Plagen der linksversifften Heerschar zu kritisieren, da sie selbst am neunten Tage…“

„… sich Altmaier moderierend vor die Fronten stelle. Die freie Meinungsäußerung sei seiner Ansicht nach ein hohes Gut, es müsse aber im Sinne eines ungehinderten Wirtschaftswachstums immer sichergestellt werden, dass die Wähler sich nicht leichtfertig…“

„… die Fresse zu halten hätten. Kramp-Karrenbauer wolle nicht, dass sich die Wähler in politische Angelegenheiten einmischten und drohe bereits jetzt mit schwerwiegenden…“

„… Meinungsäußerungen lediglich regulieren, nicht aber verbieten zu wollen. Söder sehe hier eine deutliche Parallele zur österreichischen Regierung, die lange erfolgreich gewirkt und deutliche soziale Einschnitte hinterlassen habe, so dass man das Modell auch in den deutschen…“

„… auch von der FDP unterstützt werde. Allerdings sei nicht ganz geklärt, ob Lindners Aussage, die Politik Profis zu überlassen, auf den Ausschluss der CDU oder die…“

„… die Meinungsfreiheit nicht eingeschränkt werde, wie Altmaier nochmals betont habe. Die Meinung anderer Bürger interessiere sowieso keinen CDU-Politiker, deshalb könne man auch nicht von einer…“

„… sich die Boykotthetze gegenüber der Führerin aus dem Saarland in den Grundzügen so sehr ähnele, dass man mit den Mitteln des Urheberrechts eine völlig neue staatsrechtliche…“

„… ein Regelwerk als gemeinsamen Konsens der demokratischen Kräfte in der Bundesrepublik erlassen wolle. Wer sich nicht an die Regeln der Regierungspartei halte, könne sich später auch nicht an die…“

„… dass Minderheiten auch Spaß verstehen sollten. Kramp-Karrenbauer habe sich bereit erklärt, homophobe und transfeindliche Witzeleien sowie den Begriff Nigger nur noch im…“

„… sofort und uneingeschränkte Treue in allen verfassungsrechtlich wichtigen und nicht wichtigen Angelegenheiten zugesichert habe. Nahles werde den Fortbestand der Koalition durch keinerlei Beeinflussung der…“

„… die CDU durchaus verstanden habe, deshalb werde man die Zensur nicht nur in den digitalen Medien, sondern auch im…“

„… das Bundesverfassungsgericht anweisen wolle, Wahlergebnisse nur noch dann für rechtmäßig zu erklären, wenn es keine messbaren Meinungen unter den Bürgern der…“

„… eine russische Oligarchennichte sich dazu bereit erklärt habe. Die finanziellen Mittel seien der überzeugende Faktor gewesen, weshalb bereits jetzt eine regierungsfreundliche Demonstration mit mehr als hunderttausend Teilnehmern durch die…“

„… unter dem Motto Annegret befiehl Wir folgen Dir bis in den Endsieg vor dem Reichstag aufmarschiert seien. Bis auf Reichelt, Poschardt und Altenbockum seinen nur wenige andere Schwerstalkoholiker aus der AfD-Führung erschienen, um die…“

„… politischen Klimaschutz nicht richtig kommuniziert habe. Die CDU werde dies bis zu den nächsten Wahlen nachholen, um eine dauerhafte Sicherheit vor schädlichen Einflüssen aus der…“


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: