Kalter Krieg

7 02 2022

„… einen einmaligen Zuschuss gewähren werde, um die Heizkosten zu zahlen. Die Bundesregierung habe die Summe durch eine repräsentative Stichprobe der Haushalte, sie sich für den…“

„… gleichzeitig zur Sparsamkeit aufrufe. Das Bundesministerium für Umwelt halte eine Raumtemperatur von 16 °C für durchaus vertretbar, solange es sich nicht um Wohnungen von Leistungsträgern handele, die nicht unter der von Geringverdienern verursachten Krise leiden dürften, um den sozialen Zusammenhalt zu…“

„… erst im Juni gezahlt würden. Sollten sich innerhalb des nächsten halben Jahres Haushalte wegen der fälligen Nachzahlungen überschulden oder in die Privatinsolvenz rutschen, biete man ein bereits in den Coronahilfen erprobtes System einer gemeinsamen Warteschlange an, die sich in die…“

„… seien noch nicht ausreichend Häuser mit Wärmedämmung versehen. Die energetische Sanierung der Wohngebäude könne beispielsweise durch einen Teilverkauf finanziert werden, was allerdings nur im Falle von Wohneigentum oder Genossenschaftsanteilen, nicht aber bei…“

„… der Betrieb von Heizlüftern zwar nicht für die Einhaltung der Klimaziele dienlich sei, in einer akuten Zwangslage aber eine schnell umzusetzende Lösung darstelle. Die Stromerzeugung könne nach Anerkennen der EU-Taxonomie immerhin durch grüne Kernkraft und Bio-Braunkohle weiter im…“

„… könne auch der Umbau der Heizungsanlage zur Verbesserung der Wohnsituation beitragen. Im Falle einer Mietwohnung müsse dies natürlich mit dem Hauseigentümer besprochen werden, da auch die Kosten für eine neue Heizung voll auf die Mieter umgelegt werden könnten, was sich im…“

„… der Zentralverband der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer darauf hinweise, dass ein mutwilliges Absenken der Raumtemperatur zu Schäden an der Mietsache sowie zu Störungen an den Interessen anderer Mietparteien führe. In diesem Falle sei eine Welle von Kündigungen, auch fristlosen, und Räumungsklagen zu…“

„… habe die Regierung mit Zirkelschlüssen in der Sozialgesetzgebung gute Erfahrungen gemacht. So würden auch weiterhin die ärmsten Haushalte in die Berechnung des Arbeitslosengeldes einbezogen, um die Kosten statistisch unter Kontrolle zu…“

„… sich die Mehrkosten bei Einbau einer Pelletheizung für vier durchschnittliche Wohnungen bei einer linearen Steigerung der Energiepreise umgerechnet schon nach 110 Jahren rentieren, bei einem Haus mit 40 Wohneinheiten bereits nach elf Jahren, bei einer Wohnanlage mit…“

„… der Betrieb von Gartengrills, insbesondere gasbetriebener Geräte, keine ausreichend sichere Alternative zur Zentralheizung darstelle. Zwar dürfte ein dadurch entstehender Wohnungsbrand durch thermische Energie das Problem kurzfristig lösen, es sei jedoch coronabedingt mit personellen Engpässen bei der Feuerwehr zu rechnen, was sich negativ auf die Bausubstanz von…“

„… möglich sei, dass durch Überschuldung die Haushalte in den Bezug von ALG II fallen würden. Da hier einen Zuschuss als Einkommen gewertet würde, müsse man die Zahlung aussetzen, um nicht noch tiefere Löcher in die Kassen der…“

„… dass sich aber der Einbau einer Heizung für Holzpellets nur dann lohne, wenn ausreichend Brennmaterial auf dem Markt zur Verfügung stehe. Die jetzige Situation sei schwierig, die Regierung müsse davon ausgehen, dass pro Bürger nur eine tägliche Menge von etwa 100 Gramm Holzspänen für den Betrieb einer…“

„… die Mithilfe der Bevölkerung erforderlich sei. Die Bundesregierung setze auf das Wissen der Senioren, die beispielsweise in den Kriegs- und den Nachkriegsjahren Lifehacks zum Überleben in der rohstoffarmen Gesellschaft gelernt hätten. Die von der Kohleindustrie geförderte Initiative Opa erzählt aus dem Kalten Krieg sei ein Teil der Strategie, mit dem sich die Bevölkerung aus der…“

„… sich unabhängig machen müsse von den sozialistischen Preistreibern. Merz fordere eine autarke Wirtschaft, die mit deutschem Heizöl den Widerstand gegen die Ostblockstaaten und ihre…“

„… durch geschickte Dämmung den Anstieg der Innenraumtemperatur im Sommer verursache. Die Dachgeschosswohnungen, die sich danach als Sauna verwenden ließen, dürften wesentlich zu den Mieteinnahmen der…“

„… sei in der Generation 90+ die Verwendung eines heißen Ziegelsteins zum Aufwärmen des Bettes noch weit verbreitet. Es müsse jedoch vorher eruiert werden, ob und wie sich ein Ziegel ohne zusätzliche Energiekosten erwärmen lasse, da dies als Empfehlung der Bundesregierung einen…“

„… begrüße Merz den Plan der Jungen Union, eigens für die Erderwärmung geförderte deutsche Braunkohle zu verheizen. Durch eine Steigerung der Lufttemperatur um mindestens drei Grad werde es eine spürbare Verringerung der Heizkosten in…“

„… wenn die Personen überdurchschnittlich lange in ihrer Wohnung aufhalten würden. Es müsse zunächst geklärt werden, ob eine dauernde Nutzung der Wohnräume fürs Homeoffice wirklich nötig sei oder ob diese Arbeiten nicht auch in Cafés, auf Parkbänken oder im…“

„… zum Vorzugspreis erhältlich sei. Der in vielen Größen gefertigte Strickpullover mit der Deutschland-Fahne sei ein starkes Signal an die Bürgerinnen und Bürger, dass auch in politisch schwierigen Zeiten die Bundesregierung sehr…