Balkanroute

9 06 2016

„… der Propaganda Glauben geschenkt hätten, Deutschland werde von der Bundesregierung gezielt überfremdet. Die ersten Flüchtlinge seien bereits ausgereist und hätten sich in Ungarn…“

„… habe Höcke die Aussiedler als Vaterlandsverräter bezeichnet und im Fall der Machtergreifung angedroht, ihnen sofort die deutsche Staatsbürgerschaft zu…“

„… die Sammelunterkünfte von vielen als unzureichend betrachtet würden, da sich in diesen auch Ausländer…“

„… vereinzelt zu Schwierigkeiten komme. Bayern habe beschlossen, die Außengrenze bis auf Weiteres auch für deutsche Staatsbürger zu schließen, um weitere Zuwanderung in andere…“

„… wende sich Gauland entschieden gegen die Auswanderung in fremde Sozialsysteme. Eine Volksgemeinschaft könne fiskalisch nur bestehen, wenn alle Angehörigen des Deutschtums ihre Steuern in einem…“

„… habe Seehofer schon eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht angekündigt. Reisefreiheit bedeute nicht, dass man sich auch außerhalb von Deutschland…“

„… sei das Land viel gastfreundlicher als angenommen. Viele Deutsche seien angenehm überrascht, dass in Budapest Hakenkreuzfahnen ohne Beanstandung durch die Behörden…“

„… indirekt die Bundeskanzlerin für die Massenabwanderung deutscher Steuerzahler nach Ungarn verantwortlich gemacht habe. Diese sei mit ihrem Vorstoß, das deutsche Staatsgebiet mit rassefremden Elementen zu fluten, eine Wahlkämpferin für rechtsradikale Ideen geworden, die nun ungehindert…“

„… habe die zionistische Lügenkanzlerin die Befehle der Freimaurer umgesetzt und mit fremdländischen Rattenfängern das Volk in ostische Gefangenschaft gelockt, um genug Wohnraum für die mohammedanischen Invasoren zu schaffen. Höcke selbst werde die Regierung vor dem Volksgerichtshof zum…“

„… die Versorgungslage anders in Erinnerung gehabt hätten. Als DDR-Urlauber habe man in den Hotels am Plattensee wesentlich öfter westliche Gerichte wie Wiener Schnitzel und…“

„… sich falsche Vorstellungen von den Donauschwaben gemacht haben mussten. Der Interessenverband habe deutlich gemacht, dass diese Minderheit seit mehreren hundert Jahren in ihr neues Heimatland integriert sei und nicht vorhabe, sich nun als Schutzmacht deutscher Immigranten zu…“

„… große Schwierigkeiten auf dem ungarischen Arbeitsmarkt hätten. Da die meisten Zuwanderer nicht einmal rudimentäre Sprachkenntnisse des Ungarischen besäßen und noch nicht ausreichend integriert seien, könne man sie nicht einmal für die einfachsten…“

„… und die Pflege deutschen Brauchtums brutal unterdrückt werde. Es sei quasi unmöglich, eine PEGIDA-Demonstration gegen die Überfremdung Deutschlands in…“

„… seien die Flüchtlinge, die zuvor erwerbslos gewesen seien, davon ausgegangen, dass sie auch in Ungarn Sozialleistungen nach deutschem Recht ausgezahlt bekämen. Dies sei ausgeschlossen, da sie ihren Wohnsitz nicht mehr im…“

„… müsse Ungarn über eine Schließung der Balkanroute in beide Richtungen…“

„… nach ungarischem Recht ebenfalls keinen Anspruch auf Arbeitslosenhilfe erworben hätten. Sie würden in großer Zahl als Obdachlose im…“

„… kein außenpolitisches Problem. Szijjártó und Steinmeier hätten in einer gemeinsamen Erklärung betont, dass es sich um EU-Bürger handle, die freizügig in einem anderen EU-Land…“

„… dass die Ungarn nicht bereit seien, für eine so beliebte Minderheit die deutsche Sprache zu erlernen. Eine bei Horst Seehofer eingebrachte Petition, er möge seinen Freund Viktor Orbán bitten, der Bevölkerung per Dekret ein sehr langsames Sprechtempo vorzuschreiben, sei von diesem als nicht…“

„… Berichte veröffentlich habe, nach denen in der Balaton-Region vermehrt ungarische Frauen von Ausländern belästigt worden seien. Die Freibäder hätten sich entschlossen, keine Deutschen mehr…“

„… mittlerweile in Zeltlagern untergekommen seien, die als rechtsfreie Räume innerhalb des…“

„… nicht krankenversichert seien und deshalb keinerlei medizinische Versorgung bekämen. Nach Székesfehérvár und Hódmezővásárhely habe nun auch die Hauptstadt den Deutschen Hausverbot für sämtliche ungarische Geschäfte, Verwaltungs- und Wohngebäude erteilt, um die Ausbreitung von Filzläusen schnellstmöglich…“

„… einen Schwarzmarkt aufgebaut hätten, der vollständig vom eingeführten Euro abhängig sei und von wenigen gewalttätigen Personen aus dem Umfeld von Bachmann geführt werde. Trotzdem sei der Zustrom sächsischer Flüchtlinge in die Kolonie Klein Buchenwald weiterhin…“

„… aber gescheitert sei, da sie an der Grenze zurückgewiesen worden seien. Ein Sprecher der Flüchtlinge beklage, dass Orbán zunächst genauso volksnah und freundlich wie die Auswanderungshelfer der AfD gewesen sei, dann aber keines seiner Versprechen…“

„… sich auf eigene Faust durchgeschlagen hätten. Inzwischen seien fast tausend Bundesbürger in die Botschaft gelangt, um auf ihre Ausreise zu warten. Steinmeier werde in Prag mit dem…“

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

9 06 2016
Lo

„…der noch nicht anerkannte Freistaat Nieder-Gauland bereit wäre, Bundesdeutsche mit Nachweis der „arischen“ Abstammung aufzunehmen…“

9 06 2016
bee

„… die UNO-Flüchtlingskonvention nicht verletzt werde. Deutsche, die nach Deutschland flüchteten, kämen ursprünglich aus einem sicheren Herkunftsland und dürften somit direkt an der Grenze…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s