Siegessäule

17 04 2017

„… keine Gefahr bestehe, wenn Trump in einer Kutsche durch Berlin gefahren werde. Der US-Präsident habe vor der Reise persönlich mit Gott besprochen, dass er keinerlei…“

„… zu Protesten mit der Linksfraktion geführt habe. Der zuletzt von Kaiser Wilhelm II. benutzte Zugwagen müsse erst instand gesetzt werden, was mit Kosten in Höhe von…“

„… mit einem kompletten Verdienstausfall zu rechnen sei. Die Berliner Taxifahrer hätten daher angekündigt, den Präsidenten durch zahlreiche Auffahrunfälle zu…“

„… die komplette Achse von der Heerstraße bis zum Brandenburger Tor befahren wolle. Bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von drei Kilometern pro Stunde rechne man in den späten Abendstunden mit der Ankunft des…“

„… körperliches Unwohlsein in ihrem Alter eine große Gefahr darstelle. Merkel wolle daher den amerikanischen Gast weder innerhalb noch außerhalb ihres…“

„… habe Trump einen Jobboom angekündigt. Allein für die Kutschfahrt habe das Weiße Haus fünf Millionen US-amerikanische Jubler angestellt, die sich auf eigene Kosten mit Frachtmaschinen nach…“

„… die vorgesehenen Winkelemente noch mit Hammer und Sichel in Auftrag gegeben habe. Die US-Administration könne diesen Deal jedoch nicht mehr rückgängig machen, da sonst mit Mehrkosten in erheblicher…“

„… das Finanzamt Charlottenburg evakuiert werden müsse. Trump habe nichts zu verbergen, weil alle Meldungen über etwaige Schulden bei deutschen Investoren gelogen oder von Hillary Clinton aus klassifizierten Dokumenten entnommen worden seien, aber…“

„… und umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen getroffen würden. Da sämtliche Dächer entlang der Route überprüft werden müssten, sei mit einer Vorlaufzeit von mindestens…“

„… die angekündigten Jubelfachkräfte nicht rechtzeitig nach Deutschland ausfliegen könne, da der geplante Hauptstadtflughafen bis zum Herbst dieses Jahres wohl nicht…“

„… die Fähnchen aus der Ivanka-Trump-Kollektion zum Stückpreis von neun Dollar auch in den USA verkauft würden. Wahrscheinlich sei der Erlös jedoch nicht ausreichend, um die…“

„… die Berliner Polizei kritisiert habe. Trump wolle während seines Aufenthaltes in der deutschen Hauptstadt keine muslimischen…“

„… gefragt habe ob man auf der Kutschfahrt einen Abstecher nach Belgien machen könne. Das Auswärtige Amt habe dies bedauert, es handle sich dabei weder um einen Berliner Bezirk noch um…“

„… die Fähnchen aus chinesischer Fertigung seien. Die Öffentlichkeit habe dadurch nur erfahren, weil der deutsche Zoll sich widerrechtlich in die…“

„… das Denkmal für die Sowjetischen Soldaten vor der Vorbeifahrt entfernt werden müsse. Im Falle einer Zuwiderhandlung habe die US-amerikanische Regierung mit Wirtschaftssanktionen, einer militärischen Intervention sowie dem Boykott der Olympischen…“

„… von der deutschen Polizei eine komplett mit schusssicherem Glas verkleidete, aber offene Kutsche verlangt habe, um von allen Besuchern am Straßenrand…“

„… das Gefährt vorab nach New York zu liefern, um Übungsfahrten vom Regierungssitz im Trump Tower bis zur…“

„… die NSA nicht sicherstellen könne, dass alle europäischen Terroristen ausreichend überwacht würden. So müsse man insbesondere mit rechten Gewalttätern rechnen, die vom Verfassungsschutz als folkloristische…“

„… den Botschafter einbestellt habe. Bei einem angekündigten Besuch im Herbst wolle Putin nicht nur mit der Kutsche nach Berlin, sondern auch quer durch die…“

„… für die Dauer seines Aufenthalts das Bundespräsidialamt sowie Schloss Bellevue provisorisch an der Fahrtroute nachbauen solle. Trump beabsichtige, im Vorbeifahren dem Bundespräsidenten zuzuwinken, da sonst Fake News behaupten würden, er habe ihn in Europa gar nicht…“

„… einen Umweg über den Alexanderplatz machen müsse. Die Präsidentengattin wolle ihre erste Schuhkollektion im…“

„… auf einem Foto die Berliner Freiheitsstatue gesehen habe. Trump wolle unbedingt durch eine dreimalige Umrundung die…“

„… nicht möglich sei, das Kaiserliche Wappen durch ein Trump-Logo zu ersetzen. Er müsse für die Dauer seiner Fahrt als…“

„… wünsche sich Trump eine originalgroße Kopie der Freiheitsstatue für den Garten hinter seinem Büro in diesem Haus, in dem er ab und zu mit diesen Typen, die er schon mal…“

„… der Vatikan das Gesuch der Überlassung eines Papamobils für den Trump-Besuch abschlägig beschieden habe. Papst Franziskus habe den amerikanischen Präsidenten als durchgeknalltes Arschloch bezeichnet, das gefälligst seine…“

„… die Kutschfahrt für Trump zu hohe Risiken berge. Das Übergewicht des Staatsgastes sei für die Kutsche technisch nicht…“

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s