Im Bewusstsein unserer Verantwortung

23 05 2009

Das Goldne Kalb hat ausgedient,
es wird jetzt eingepackt.
Der Michel hat längst ausgegrient.
Justitia geht nackt.
Es stehen dumm herum und stramm
und halten sich für stark
ein Dutzend Zwerge, trötend am
    Verfassungstag.

Der Würde sei genug gezollt,
das meint der Oberwicht –
und ist dann wieder heim gerollt.
Von Menschen sprach er nicht.
Die Zwerge stehen stramm und dumm.
So komme, was da mag,
sie graben fleißig Löcher zum
    Verfassungstag.

Sie motten die Geschichte ein.
Es stinkt nach Staub und Blei.
Was soll uns Einigkeit allein?
Kein Recht? Sind wir nicht frei?
Sind wir das Volk? Soll Recht bestehn,
holt aus zum Gegenschlag!
Dann feiern wir noch weiter den
    Verfassungstag!


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..




%d Bloggern gefällt das: